Land in Sicht - PROWO gGmbH

SO FINDEN SIE UNS

Therapeutisches Frauenwohnprojekt

Für wen sind wir da?

Unser Angebot richtet sich an Frauen  ab 18 Jahren:

  • mit einer psychischen Erkrankung
  • mit einer Abhängigkeitserkrankung und einer psychischen Erkrankung
  • mit einer Essstörung

Voraussetzung  für die Aufnahme ist die Bereitschaft, sich auf ein abstinentes Leben in der Gemeinschaft mit anderen Frauen einzulassen.

Was bieten wir an?

Wir bieten Frauen einen gewalt- und suchtmittelfreien Raum und ein Betreuungsteam mit ausschließlich weiblichen Mitarbeiterinnen. Unser Team umfasst Sozialpädagoginnen, Heilerziehungspflegerinnen und Psychologinnen und arbeitet interdisziplinär.
Mit unseren individuell abgestimmten Angeboten unterstützen wir die Bewohnerinnen in ihrer Abstinenz und psychischen Stabilisierung und somit in ihrer Entwicklung zu größtmöglicher Selbstständigkeit.

Wir bieten:
  • Therapeutische Einzelgespräche
  • Betreuungs. -u. Gruppengespräche
  • Psychoedukative d.h. krankheitsaufklärende Angebote (u.a. Soziale Kompetenzgruppe,  Borderline-Erkrankung/DBT- Skills, Psychose/Pegasusgruppe, Suchtgruppe,)             
  • Vielfältige Bewegungs-Entspannungs- u. Kreativangebote
  • Tägliche gemeinsame Essen
  • Unregelmäßige Drogenscreenings
  • Hilfe bei alltagspraktischen Angelegenheiten
  • Unterstützung bei der Suche nach Beschäftigung, Arbeit und Ausbildung
  • Unterstützung bei Behördengängen
  • Krisenintervention

Wie lebt es sich bei uns?

Die Einrichtung befindet sich in Eberswalde, ca. 50 km nordöstlich von Berlin in landschaftlich reizvoller Umgebung zwischen Schorfheide und Oderbruch.
Das Haus liegt in einer ruhigen Seitenstraße in Park- und Waldnähe und hat  helle und freundliche  Zimmer.

In unserem Haus leben insgesamt acht Frauen in zwei Wohngemeinschaften.

Zusätzlich gibt es außerhalb vier Plätze für Betreutes Einzelwohnen.

Jeder Bewohnerin steht ein eigenes Zimmer zur Verfügung, mit der Möglichkeit zur individuellen Gestaltung.
Außerdem gibt es im Haus großzügige Gruppen- und Therapieräume.

Wie kann ich mich bewerben:

Bei Interesse an unserem Angebot, wenden Sie sich bitte telefonisch und/oder per E-Mail an unsere Projektleitung.
Kristin Becke
Tel.:  03334 - 38 92 209
Fax.: 03334 - 28 91 55
Mobil: 0178- 48 09 712
E-mail: kristin.becke@lis-prowo.de

Angela Kunz
Tel.:  03334-27 98 32
Fax.: 03334-28 91 55
E-mail: angela.kunz@lis-prowo.de
Flyer: Therapeutisches Frauenwohnprojekt (178 KB)